Programme

Unsere Kunden, Gäste, ....Freunde - Qualität ist unsere höchste Priorität

Die schönste Bestätigung für gelungene Reisen sind die Rückmeldungen unserer Kunden. Wir möchten uns hiermit bei allen Gästen noch einmal bedanken und dürfen einige Zitate hier veröffentlichen.

_______

Sehr geehrter Herr Hussein, soeben sind wir von unserer Ägyptenreise zurückgekehrt und möchten Ihnen unsere Begeisterung für diese Reise übermitteln. Wir danken Ihnen, daß Sie uns mit Ihrem Team diese unvergessliche Reise ermöglicht haben. Wir haben eine einzigartige Kultur und ein bezauberndes Land mit liebenswerten Menschen kennengelernt. Wir hatten eine wunderschöne Nilreise auf der Dahabeya mit anschließendem Badeaufenthalt in El Gouna. Alle Erwartungen wurden erfüllt, - ja sogar übertroffen. Die Ausstattung des Schiffes war exklusiv und wir haben das langsame Dahingleiten auf dem Nil genossen. Kein Motorlärm oder Dieselgestank. Die Crew hat sehr gut zusammengearbeitet und uns jeden Wunsch erfüllt. Besonders der Koch, Herr Heissan hat uns mit leckeren orientalischen Speisen verwöhnt. Herr Machmut hat sie uns stets mit einem Lächeln auf den Lippen serviert. Und Herr Dito hat uns mit seiner Kreativität jeden Tag aufs Neue überrascht. Erstaunlich was man aus 2 Handtüchern alles machen kann. Wir haben uns willkommen und rundrum wohl gefühlt. Die Organisation und Reiseleitung durch Herrn Mohammed Ahmed Soliman hat sehr gut geklappt. Er hat uns die einzigartige pharaonische Kultur vorgestellt und erklärt. Nebenbei hat er uns Land und Leute näher gebracht und uns über ägyptische Sitten und Gebräuche aufgeklärt. Die eingelegten Auberginen und Zuccini sowie der leckere Fetakäse werden ab jetzt auf unserem Speiseplan stehen und die Wörter Habibi und Yalla, yalla haben Eingang in unseren Sprachgebrauch gefunden. Ein weiteres Highlight war der Schnorchelgang in El Gouna. Die Unterwasserwelt ist beeindruckend und wir konnten uns mitten in dem Fischschwarm bewegen. Zu keinem Zeitpunkt fühlten wir uns bedroht oder belästigt. Es ist schade, daß die Medien Ägypten als unsicheres Reiseland einstufen. Die vielen Sicherheitsvorkehrungen sprechen dem entgegen. Wir haben die Ägypter als liebenswerte, hilfsbereite und freundliche Menschen kennengelernt. Sie hatten uns vermittelt „wir werden begeistert sein“ – und das stimmt. Mit freundlichen Grüßen - Reka Paschma-Koch und Manfred Koch aus Wallitz

_______

Sehr geehrter Herr Hussein, nun sind wir aus unserem wunderschönen Ägyptenurlaub wieder zurück in Hannover. Wir möchten uns bei Ihnen und Ihren Mitarbeitern bedanken für einen perfekt durchgeführten Urlaub. Es war alles sehr gut organisiert. Dank Ihrer Mitarbeiter wurde unser erster Ägyptenurlaub zu einem eindrucksvollen, lehrreichen Erlebnis. Alles war sehr gut durchdacht. Wir wurden an den jeweiligen Flughäfen (Kairo, Luxor, Hurghada) von den Reiseleitern (Herr Sayed, Herr Aymann und Herr Mahmoud) in Empfang genommen, zum Hotel gebracht und an die jeweiligen Reiseführer und Fahrer weitergereicht. Auch bei den jeweiligen Abreisen von den Flughäfen waren uns die Reiseleiter sehr behilflich. Die ausgewählten Hotels waren alle sehr komfortabel und haben unsere Erwartungen weit übertroffen, insbesondere die Unterbringung auf der Dahabeya haben wir als sehr luxuriös empfunden! Die Reiseführer haben uns Ägypten auf anschauliche und lehrreiche Weise nähergebracht. In Kairo konnten wir dank Mohamed die Geschichte der Stadt Memphis und der Pyramiden von Dashur, Sakkara und Gizeh sehr anschaulich kennenlernen. Im ägyptischen Museum hat er uns viele der dort ausgestellten Exponate sehr gut erklärt. Herr Sayed als Reiseleiter hat gemeinsam mit einem Fahrer dafür gesorgt, dass wir sicher vom Hotel zu den Sehenswürdigkeiten gefahren wurden. In Luxor wurden wir durch den Reiseleiter Herrn Aymann auch pünktlich vom Flughafen abgeholt und zum Hotel gebracht, ebenso wie Herr Mahmoud uns in Hurghada im Hotel in Empfang genommen und später zum Flughafen zurückgebracht hat. Von allen Ihren Mitarbeitern möchten wir den Reiseführer Mokhtar besonders hervorheben. Er hat uns in Luxor und auf der Dahabeya begleitet. Er hat uns Ägypten in besonderer Art und Weise nähergebracht. In Luxor konnten wir dank ihm den Luxor-Tempel mit der Sphinxenallee bei Sonnenuntergang erleben, er hat uns das Luxormuseum, das in besonders schöner Art und Weise die Exponate präsentiert, und den Karnaktempel, der durch seine Größe beeindruckt, gezeigt. Mokhtar hat uns aber auch das ägyptische Leben, zusätzlich zum vorgesehenen Programm, bei einer Kutschfahrt durch die Stadt Luxor und bei einer Tuk-Tuk-Fahrt durch Theben-West gezeigt, so wie wir es alleine sicherlich niemals hätten erleben können. Die Reise mit der Dahabeya war etwas ganz besonderes. Das Schiff ist sehr luxuriös eingerichtet und hat eine wunderbare Crew. Vom Schiffsmanager bis zum Matrosen waren alle sehr, sehr freundlich. Das Schiff war sehr sauber, der Kabinenservice perfekt und der Koch hat uns mit superleckerem Essen verwöhnt! Mokhtar hat uns während der Fahrt auf der Dahabeya begleitet und bei sämtlichen Ausflügen alles sehr gut erklärt. Er war ganz besonders bemüht jeden einzelnen Ausflug zu einem besonderen Erlebnis werden zu lassen. Er hat uns viele Dinge mit sehr viel fachlichem Wissen sehr gut erklärt und näher gebracht, ihm gebührt daher ein besonderes Lob!! Wir haben uns während der gesamten Reise in Ägypten sehr sicher gefühlt und finden es bedauerlich, dass viele unserer Landsleute nicht mehr den Mut haben nach Ägypten zu reisen – es ist sehr schade für den Tourismus in Ägypten. Für uns war die Reise mit Ihrer Firma MTI ein Glücksfall mit unvergesslichen Eindrücken und wir würden sicherlich noch einmal in Ägypten Urlaub machen. Herzlichen Dank für Alles und weiterhin alles Gute - Susanne + Rainer aus Hannover

_______

Lieber Herr Hussein, voller Begeisterung kann ich Ihnen mitteilen, dass die einwöchige Reise mit dem Segelboot auf dem Nil traumhaft verlief. Eine perfekte Organisation durch Sie und MTI-Reisen. Da ich nun schon über 30 x in Ägypten war, habe ich viele Vergleiche von Reiseveranstalten. Selten aber war es durchgehend so gut organisiert wie bei Ihnen. Egal ob bei der Ankunft in Luxor, auf den div. Transfers, auf dem wunderschönen Segelboot, der Dahabeya von Sonesta, bei den diversen Besichtigungen entlang des Nils usw. Es war eine traumhaft schöne Reise. Mein Dank an Sie und all die immer freundlichen Mitarbeiter von MTI, an den liebenswerten Reiseführer Mohamed mit seinem umfangreichen Wissen, das er uns vermittelt hat, sowie den immer freundlichen Mitarbeitern auf dem Boot. Shukran! Es war meine erste Reise mit MTI, aber sicher nicht die letzte. Inshaallah ! Alles Gute für Sie und Ihr Reisebüro und speziell für die Menschen in Ägypten mit dem Wunsch, dass auch dort bald wieder mehr Gäste kommen werden. Dieses Land hat eine unbeschreibliche Faszination und freut sich über jeden Besucher. Herzlichst grüßt Sie. Angela-Brigitta Prechel, Kerstin Hausmann und Lilly Hausmann aus Rothenburg

_______

Lieber Nagy, wir möchten uns auf diesem Weg für die wundervolle Ägypten-Reise bei Ihnen bedanken. Die kommenden Ägypten-Urlaube werden wir wieder bei Ihnen buchen. Ihre kleine Agentur ist uneingeschränkt zu empfehlen, Service und Preis-Leistungsverhältnis sind hervorragend. In Hurghada angekommen, wurden wir direkt von Ihrem Reiserleiter Herr Mahmud empfangen, der alle Einreiseformalitäten für uns vorbereitet hatte. Ein Privattransfer von Hurghada nach Luxor wartete bereits auf uns, so dass die Reise im Minivan gleich losging. In Luxor angekommen, wartete hier bereits unser Reiseleiter Mohamed (Mokthar) auf uns, der die ganze Woche der Nilkreuzfahrt für uns da war. Von der Reise auf der Dahabeya waren wir begeistert. Eine tolle Crew, die jederzeit für uns da war, eine Kabine, die mit jedem Hotelzimmer mithalten kann, klein aber fein. Ein tolles Sonnendeck, auf dem man vor oder nach den Besichtigungen entspannt das Nilufer an sich vorbeiziehen lassen konnte. Während der Reise wurden wir mit ägyptischen Köstlichkeiten verwöhnt, die immer frisch und wohlschmeckend zubereitet waren. Die Tempel waren atemberaubend. Unser Reiseleiter Mokthar hat uns mit seinem perfekten Deutsch viele Dinge über die Tempel und das Leben zu damaliger Zeit nahegebracht. Jeder Tempel war ein Highlight für sich. Besonders gefallen hat und der fakultative Ausflug nach Abu Simbel. Für die lange Fahrt wurden wir mit einem fantastischen Bauwerk entlohnt. Gerne wären wir noch länger auf der Dahabeya geblieben, aber unser Badeaufenthalt im Fort Arabesque lag ja noch vor uns. Hier hatten wir eine sehr schöne Woche Strandurlaub. Wir möchten Ihnen danken für eine sehr gute Organisation der Reise. Alle (Privat)Transfers haben hervorragend und ohne Wartezeiten funktioniert. Wir fühlten uns immer sicher und rundum gut betreut. Ebenfalls hatten wir keinerlei Darmprobleme, obwohl wir wirklich alles gegessen haben. Die Reise war ein Traum! Ganz sicher werden wir wieder eine Nilkreuzfahrt machen – Aber nur auf der Dahabeya! Viele Grüße Gaby Schmuck und Uwe Wainowski aus Rainau

_______

Lieber Nagy, eine Traumreise hast du uns versprochen und das war nicht zuviel! Eine unvergessliche Reise in das Land der Pharaonen, der Tempel, der Ruhe und Besinnlichkeit konnten wir erleben und genießen. Zwei Wochen verzaubert in der ägyptischen Welt nahe dem Sand und der Wüste, bei blauem Himmel und sommerlichen Temperaturen. Angekommen in Kairo am Flughafen konnten wir schon fühlen, dass Ruhe und Disziplin angesagt waren. Keine Unruhe, kein Stress, sondern freundliche Menschen um uns, die sich freuten, Touristen zu begrüßen. Der Minibus, allgegenwärtiges Verkehrsmittel in Ägypten, sicher, flott und sauber, unersetzlich für unseren weiteren Urlaub, wurde uns vertraut in den kommenden beiden Wochen. Ägypten, Kultur und Entdeckungsreisen, mit einem in Deutschland akribisch detailliert beschriebenem Programm? Alles exakt nach Katalog? Vergessen Sie ihren Plan, war die erste Ansage im Bus! Und wir können schwören, die Mitarbeiter von Nagy haben ihre guten Gründe, manchmal etwas zu wechseln und das nur zu unserem Vorteil. Seien es Feiertage, muslimische Besonderheiten, Verkehrschaos usw. Unsere gesamte Ägyptenreise war hervorragend organisiert, nichts wurde ausgelassen, jeder Wunsch erfüllt. Egal ob in Alexandria, Kairo, Luxor, im Nubischen Dorf, Abu Simbel, den vielen Besichtigungen im Land, die biblischen Märkte, der Kamelmarkt usw. Erholung von Verkehr, Staub und Lärm, spannenden Ausflügen und Besichtigungen, nach Hause kommen und relaxen, das war unsere strahlende Dahabya auf dem Nil. Kreuzend auf dem ruhigen, sanften Nil mit den grünen Ufern, vorbeiziehenden Landschaften, konnten wir träumen und genießen. Die eingespielte überaus freundliche Crew erfüllte jeden Wunsch für uns, kreierte beste Speisen und wie von dir Nagy versprochen, blieben wir alle verschont von irgendwelchen Darmgeschichten. Eine neue Sicht auf die Welt, auf Lebensweisen und die Menschen in Ägypten hat uns diese Reise gebracht. In wunderbarer Weise, die durch deine Begleitung erst möglich wurde! Dafür möchten wir uns bei dir nochmals bedanken! ma’a s-salama! Dr. Wilhelm und Renate Zörgiebel, Radebeul mit Dr. Jürgen und Ann-Katrin Mülder, Dresden und Karin Petersen, Hamburg

_______

Sehr geehrter Herr Hussein, ich möchte mich bei Ihnen für die schöne Urlaubsreise bedanken. Die Reise war gut organisiert, es hat alles pünktlich geklappt. Ich wurde pünktlich in Aswan abgeholt, wurde gut informiert. Alle Fahrten waren pünktlich und zuverlässig. Auch die Abholung bei der Abreise war gut organisiert. Die Kommunikation war gut. Herr Magdy hat einen guten Job gemacht. Er spricht gut deutsch und hat nicht nur alle besichtigten Tempel und Orte gut erklärt und beschrieben. Ich konnte auch viel über Land und Leute und über die Gebräuche und Sitten erfahren. War alles prima und ich würde ihn gern wieder nehmen, falls ich die Ecke nochmals bereisen werde. Das Schiff Omar El-Khayam hat mir sehr gut gefallen. Ausstattung, Sauberkeit,Restaurant, Essen und Trinken und auch das gesamte Personal war gut. Ich kann alles nur weiter empfehlen. Beim Hotel Isis Island war ich insgesamt zufrieden. Das Restaurant, die Küche, der Restaurantservice, Essen und Trinken waren ebenfalls sehr gut. Insgesamt - wie schon oben beschrieben - eine insgesamt schöne und interessante, erlebnisreiche Reise. Und Ihr Service hier in Deutschland war sowieso prima. Bei der nächsten Reise in diese Region werde ich wieder bei Ihnen anfragen. Mit freundlichen Grüßen - Klaus Baller aus Hamburg

_______

Hallo lieber Herr Nagy Hussein, Ich möchte mich für die gelungene Sudanreise bei Ihnen recht herzlich bedanken. MTI ginge auf alle unsere Sonderwünsche ein und alles klappte wunderbar. Vielen Dank. In Khartum wurden wir von Herrn Ahmed, gut betreut. Besonders möchte ich Herrn Shady Alhagany als unseren Guide hervorheben. Er ging auf alle unsere Wünsche ein und war steht’s freundlich und sehr hilfsbereit. Er kochte uns schmackhaftes Essen, war an den archäologischen Orten ein informierter Guide und zeigte uns Sehenswürdigkeiten die in keinem Reiseführer standen. Besonders unser Wunsch nach einem Nachtplatz am Nilufer mit Vogelbeobachtung zwischen freundlichen Fellachen machte Herr Shady es in Old Dongola möglich. Dafür ein besonderer Dank an Ihn. Die Erinnerungen vor 32 Jahren waren wieder Präsent. Auch unser Fahrer Nazar war steht’s bemüht uns gerne zu helfen. Ich bereiste den Sudan 1984 und ein zweites mal 2003 mit dem eigenen Auto und habe es als sehr angenehm empfunden mich nicht um die administrativen Dinge einer Reise kümmern zu müssen. Der Wandel im Sudan war für uns deutlich sichtbar wie die guten Verkehrswege und besonders die vielen Smartphones im Straßenbild. Wir werden Sie gerne weiterempfehlen und verbleiben mit freundlichen Grüßen
Etler/Jehle aus Senden

_______

Lieber Herr Hussein, Seit 20 Jahren hatten wir beide - mein Mann und ich - den Traum, einmal nach Ägypten zu reisen und all die wunderbaren Orte selbst zu sehen, die wir aus Büchern und Fernsehen kannten. Nun möchten wir uns bei Ihnen von Herzen dafür bedanken, dass Sie uns geholfen haben, diesen grossen Traum zu erfüllen. Es ist unglaublich, dass wir gestern noch den Luxor-Tempel bestaunt haben und nun draussen den Schneeflocken zusehen! Die 30 Grad Temperaturunterschied neh...men wir aber gerne in Kauf denn sie sind ein sehr kleiner Preis im Verhältnis zu all den grossartigen Erinnerungen, die wir von den vergangenen 2 Wochen mitnehmen. Wir sind nach Ägypten gefahren in der Erwartung, endlich die antiken Monumente mit eigenen Augen zu sehen, die uns schon so lange fasziniert haben - gefunden haben wir aber vor allem grossartige Menschen, die alles dafür getan haben, dass wir uns in ihrem Land wohl fühlen und uns Wünsche zu erfüllen, von denen wir manchmal noch gar nicht wussten, dass wir sie hatten. Diese Begegnungen waren für uns - auch gerade da ganz unerwartet - neben den wundervollen Kultur- und Naturwundern der eigentliche Höhepunkt der Reise. Wir wünschen Ihnen von ganzem Herzen, dass sich - trotz all dem Negativen im Moment - viele Leute finden werden, die sich, statt sich blind auf das zu verlassen, was die Medien Ihnen verkaufen, selbst ein Bild machen wollen und nach Ägypten reisen. Wir werden das uns Mögliche dazu beitragen und jedem ans Herz legen, Ihr Land mit all seinen Licht- und Schattenseiten kennen zu lernen. Und wir haben nicht den geringsten Zweifel, dass jeder dabei bei Ihnen und Ihrem Team bestens aufgehoben sein wird. Es waren unglaublich intensive, emotionale 2 Wochen, die für uns unvergesslich bleiben werden. Ich muss gestehen, wir sind bereits daran, die nächste Reise nach Ägypten zu planen - und sei es nur, um unsere neuen Freunde wieder zu sehen. Danke für alles und für Sie die besten Wünsche! Cristina und Thiago Garone aus St. Gallen / Schweiz

_______

Lieber Nagy, wir möchten uns für die traumhaft schöne Delux Dahabya-Segel-Nilkreuzfahrt und dem anschließenden Badeurlaub am Roten Meer ganz herzlich bedanken. Wie du mit deiner umsorgenden und herzlichen Art uns dein Land mit ihren Menschen und die Sehenswürdigkeiten näher gebracht hast, wird uns lange in Erinnerung bleiben. Ein großes Lob gilt auch der Schiffsbesatzung die dafür gesorgt haben, dass wir uns in einer gepflegten und familiären Atmosphäre sehr wohl gefühlt haben. Nicht zu vergessen ist dabei die vielseitige und schmackhafte Verpflegung. Es war für uns die bisher schönste Urlaubsreise und das Schwärmen dafür, nimmt kein Ende. Lieber Nagy, dieser Urlaub hat unseren Körper und Seele sehr gut getan. Monika und Reiner Clauß aus Coswig

_______

Lieber Nagy, wir möchten dir, als unseren Reiseleiter, nochmals ganz herzlich für die erlebnisreiche, wunderschöne Reise zum Jahresende auf der Dahabya-Segel-Nilkreuzfahrt, danken. Du hast uns so viel geboten; die Ausflüge und Besichtigungen zahlreicher Kulturstätten, alles hast du uns ganz toll erklärt! Wir waren sehr beeindruckt, dass wir das alles so individuell erleben durften. Auch waren wir begeistert von der herrlichen Nillandschaft, dem tollen Schiff, sowie Service de...r freundlichen Besatzung und vom köstlichen Essen u.v.m. Wir freuen uns, dass wir Kultur, Land und Leute kennengelernt haben, es war alles super von dir organisiert. Anschließend waren noch die 6 Tage am Roten Meer in der Hotelanlage Beach Albatros Garden, sehr erholsam (sehr empfehlenswert auch für Kinder). Diese perfekt organisierte Ägyptenreise können wir nur empfehlen! Sie wird uns unvergesslich bleiben! Ein großen Dankeschön gilt dir, lieber Nagy! Jutta und Udo Rotzsch aus Radebeul

_______

Lieber Nagy, Wir, deine Reisegruppe von Oktober 2014 bedanken uns sehr herzlich bei dir für die erlebnisreichen Tage und sehr schöne Zeit in Ägypten. Durch deine liebenswürdige Führung und wie immer tolle Organisation wird uns auch diese Reise unvergesslich bleiben. Unser Dank geht auch an Achmed, unseren Fahrer, der uns ca. 3000 km sicher durch das Land (Kairo-Alexandria – El Alamein – Wadi Natrun - weiße Wüste - schwarze Wüste mit den einzelnen Oasen Baharya, Farafra, Dakhla, Kharga, Baris und Luxor) gefahren hat. Wir haben sehr viel gesehen und auch die verschiedensten Eindrücke sammeln können. Wüste ist nicht gleich Wüste. Diese Ruhe, diese Stille, die Vielfältigkeit und vor allen Dingen der atemberaubende Anblick dieser Wüstenlandschaft. Zum Schluss wurden wir, dank deiner Überraschung, mit einer kleinen Nilkreuzfahrt auf der Dahabeya (ein wunderschönes Schiff) verwöhnt und genossen es sehr als die herrliche Landschaft an uns vorbei zog und wir die Seele baumeln lassen konnten. Wir wurden von den Menschen in Ägypten freundlich und offen aufgenommen und fühlten uns zu jeder Zeit sicher, sodass wir uns unter den Einheimischen frei bewegten und auch das eine oder andere Gespräch führten. Lieber Nagy der nächste Urlaub kommt bestimmt und wir werden sicher wieder bei dir buchen. Wir freuen uns schon jetzt darauf. Deine Reisegruppe: Veronika, Manfred, Leon, Stefanie, Jan, Nicolas, Anke, Renate, Matthias und Petra

_______

Lieber Nagy, vielen Dank nochmals für die erlebnisreiche Reise, auf der Du uns die Wunder des Ägyptentums nahe gebracht hast. Ich überlege, was die Höhepunkte der Reise waren: Abydos mit den wunderbaren Reliefs von Sethos I. , auch Medinet Habu waren sehr aufschlussreich und nebenbei, vielen die Gräber der Nubien, dass es so große Zahl in Theben West gibt, wusste ich gar nicht, und dass Du uns ins... westliche Seitental ins „Tal der Könige„ geführt hast-toll .Vielen, vielen Dank! – und den Gesang des Muezin! Ich verstehe vieles etwas mehr von der alten Hochkultur Ägyptens- habe mir aus der Bibliothek einen guten Bildband ausgeliehen. Man kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus. Alles was den Menschen denken und bilden kann, hinsichtlich Staat und Religion, Kunst – ist in Ägypten vorgebildet. Ich wünsche der Welt und besonders dem modernen Ägypten so eine harmonische Staatsordnung. Herzliche Grüsse Dir und dem Reisebüro und Deiner Familie, A. Colditz mit B. Milde aus Wollenburg.

_______

Hieroglyphenseminar in Luxor: Programm erfüllt alle Erwartungen, gute Erklärungen bei allen Besichtigungen, Dandara-Tempel und Abydos-Tempel absolut sehenswert. Der Lehrer war sehr gut und ich habe in kurzer Zeit viel gelernt. Hieroglyphenkurs in kombination mit Besichtigung war der richtige Weg. Mein Reiseleiter "Herr Mohamed" war kompetent und freundlich, sowohl als Führer als auch als Lehrer. Er ist auf alle Fragen und Extrawünsche geduldig eingegangen. Das Hotel war sehr schön, blitzsauber, sehr gutes ägyptisches Essen und freundliches Personal. Insgesamt wünderschöne Reise. Mit freundlichen Grüßen, Martine Hengesch aus Konz

_______

Reisefeedback über meine Ägypten- und Sudanreise: Ich liebe es, unterwegs zu sein, meinen Körper und meine Seele an fremden Orten zu erleben, mich in Bezügen zu bewegen, die anders funktionieren als jene mir vertrauten im "normalen" Leben. Ich spüre gern, wenn meine Lebensgeister in einem neuen Rhythmus arbeiten und wenn ich eine andere Beziehung zu anderen und zu mir selbst finden, ein neues Verhältnis z.B. zu Komfort, Sicherheit oder Angst, zum Leben schlechthin - außerhalb der mir vertrauten Orte des Wohlstandes - gewinnen kann. Meine Reisen nach Ägypten und in den Sudan haben mir diese Erfahrung geschenkt, nicht zuletzt Dank der souveränen und behutsamen Führung durch Nagy Hussein von Mti-Reisen. Sehr empfehlenswert! Mit herzlichen Grüßen Dr. Stefanie Preuss aus Dresden

_______

Lieber Nagy, der Rückflug hat wunderbar geklappt und wir möchten Dir nochmals für die tolle Ägypten-Reise danken! Die Eindrücke sind unvergesslich. Nochmals Danke und herzliche Grüße, Brigitta und Annemarie aus Chemnitz.

_______

Sehr geehrter Herr Hussein, die Reise mit Achmed und Ayman war super. Wir haben die gemeinsame Zeit sehr genossen und wir hatten viel Spaß zusammen. Ilka und ich wollten gar nicht mehr ins kalte Deutschland zurück. Am liebsten wären wir in Ihre Heimat Ägypten geblieben, wo es warm ist, viel zu sehen, erleben und entdecken gibt. München hat uns mit Kälte empfangen – was für ein Kont...rast! Ayman hat sich in Luxor fürsorglich um uns gekümmert. Er fuhr mit uns in der Westbank und am letzten Tag auf den Flughafen – wo wir uns schweren Herzens trennten. Bitte richten Sie Ayman und Achmed unsere herzlichsten Grüße aus! Wir kommen wieder – bestimmt. Bis bald mit den Besten Wünschen für die Zukunft! Ilka & Günther Mezger aus München.

_______

Sehr geehrter Herr Hussein, haben Sie herzlichen Dank für die sehr gute Organisation unserer Reise nach Ägypten von 28.12.13 bis 6.1.14. Alles (Flüge, Transfers, Reiseleitung vor Ort) hat sehr gut geklappt, wir haben viel gesehen und uns dennoch gut erholt. Das Hotel Pyramisa Isis Island ist durchaus zu empfehlen, das Steigenberger Schiff auf dem Nassersee war excellent, ebenso die Dahabya auf dem Nil, das Personal war sehr freundlich, die Verpflegung ausgezeichnet. Unser Reiseleiter, Herr Awad Saad, hat uns auf den Ausflügen kompetent geführt und auch für die freien Tage in Assuan und Luxor ein gutes Programm organisiert. Wir wünschen Ägypten, dass möglichst bald wieder viele Touristen kommen (wir haben jetzt allerdings von den kaum besuchten Tempeln und Gräbern profitiert), unsicher haben wir uns nirgends gefühlt. Mit herzlichen Grüßen Dr. Dorothea Ipsen & Prof. Dr. Jörn Ipsen aus Bramsche.

_______

Lieber Nagy, es war dies nun schon unsere 3. Reise mit dir, jede Reise war ein ganz besonderes Erlebnis, diese Sudan Reise zum Jahreswechsel 2013/14 hat aber alles Bisherige übertroffen. Wir konnten uns vorher dieses Land überhaupt nicht vorstellen, kannten Ägypten von den beiden Reisen mit dir, der Sudan ist aber wieder ganz anders. Die Menschen sind offen, lächeln zur Begrüßung, soweit sie etwas Englisch können, sprachen sie uns an. Gerade die vielen Stunden in sudanesische Dörfern waren beeindruckend. Die Übernachtungen im Zelt fernab der Zivilisation, fernab von Seife und sonstigen Errungenschaften waren ein besonderes Erlebnis. Deine ausgezeichnete Reiseleitung, deine Kenntnis der archäologischen Stätten, dein gutes Gespür für das, was in der Gruppe machbar ist und was die Gruppe möchte, waren wieder mal beeindruckend. Auch unser Zeitgefühl hat sich verändert, die Dinge, die langsam gehen, haben eben auch ihren besonderen Wert. Danke für eine einmalige Reise, es wird sicher nicht die letzte gewesen sein, die wir mit dir unternehmen. Dr. Ulrike, Dr. Bolko und Hauke Pfau aus Schwerte.

_______

Guten Tag, Herr Hussein! Die von Ihnen organisierte Reise war klasse und wir sind rundum sehr zufrieden. Die Anschlüsse und Transfers waren absolut pünktlich und reibungslos, der Fahrer war nett, die Hotels und das Camp waren sehr gut und wir hatten eine erlebnisreiche und tolle Reise. Auch die freien Tage in Petra und Jerusalem waren für uns genau richtig. Nur schade, dass die Fahrt schon wieder vorbei ist. Vielen Dank! Mit vielen Grüßen, Peter Schneider und Angelika Dapper-Schneider aus Münster.

_______

Lieber Nagy, „Unsere Reise auf dem Nil“: Zunächst möchten wir uns für die wundervollen Tage ganz herzlich bei Dir bedanken. Wir haben uns von allen Beteiligten sehr umsorgt gefühlt. Es war alles perfekt organisiert. Du und die gesamte Schiffsbesatzung, Ihr habt uns mit euer Liebenswürdigkeit, euer offenen Herzlichkeit und Wärme, dem ausgezeichneten Service und den täglichen Genüssen für den Gaumen, ein unvergessliches Erlebnis gestaltet. Bei den Ausflügen zu den Sehenswürdigkeiten Deines Landes hast Du mit viel Geduld alles Wissenswerte vermittelt- auch wenn wir die Fülle Deiner Informationen sicher nicht nachhaltig verarbeitet haben. Dazu hat uns dieses Land viel zu viele wunderbare Eindrücke erleben lassen. Sei es die bezaubernde Landschaft des Nildeltas mit seiner unterschiedlichsten Gestaltung, die überwältigenden Zeugen vergangener Hochkulturen oder die liebevolle Freundlichkeit der Menschen denen wir begegnet sind. Die Stunden auf dem Nil mit dem Wechsel zwischen seiner üppigen Fauna und der fast ans Ufer reichenden Wüste sind uns unvergesslich. Siluetten, die sich durch die untergehende Sonne jeden Moment verändern und somit Erinnerungen an die Märchen aus 1001 Nacht in uns wachrufen. Kleine unscheinbare Hütten, noch aus Lehmziegeln gebaut, wechseln mit alten und neuen Prachtbauten. Freudig winkende Kinder, Wäsche waschende Frauen, angelnde Männer und vollbesetzte Fähren die zum anderen Ufer fahren beleben diesen Strom, um so mehr da wir fast das einzige fahrende Schiff gewesen sind. Und dennoch strahlt er am Tag wie am Abend eine majestätische Ruhe aus, welche auf uns übergeht, uns von hektischer Last befreit und eine Wohltat für die Seele ist. Welche Tempelanlage wir auch immer besucht haben, sie bestechen nicht nur durch ihre immense Größe und Schönheit, sondern auch durch ihre genialen Bauweise. Deine Beschreibungen haben uns das Leben aus vergangener Zeit in die Gegenwart gezaubert und so wandelten wir durch das Reich zahlreicher Götter und Pharaonen, waren ihren Ritualen, Ängsten wie den Freunden sehr nahe. Uns bleibt am Ende nur, Dir nochmals für Deine Begleitung zu danken und Dir zu versichern, es war zwar unsere 1.Reise in Dein Heimatland, aber ganz bestimmt nicht die letzte. Wir freuen uns schon darauf noch vieles zu sehen und zu erleben. Mit Deiner Reiseplanung oder Deiner Begleitung in ein Land zu reisen, was so wunderschön ist und in dem wir keine Sekunde Angst hatten, uns sicher und willkommen fühlten, egal wo wir waren. Veronika und Manfred Kugler aus Radebeul.

_______

Lieber Nagy, meine Rückmeldung über unsere gemeinsame Reise auf dem Nil. Die Eindrücke wirken aber noch so in mir nach, dass mir Freunde sagen, ich sei wahrscheinlich noch nicht wieder mental in der deutschen Realität angekommen. Wir fanden optimale Bedingungen vor – in jeder Hinsicht. Es waren irgendwie traumhafte Bedingungen. Für mich waren die Informationen während unserer Besichtigungen sehr hilfreich und aufschlussreich und sie haben mir vielfältige Anregungen gegeben, um die historischen Zusammenhänge zu vertiefen. Auf unserem Segelkreuzfahrt blieb doch kein Wunsch offen: Alle Beteiligten haben  wirklich perfekt für uns gesorgt, auf allen Ebenen haben wir eine liebevolle und professionelle Betreuung erfahren und immer waren alle fröhlich und zuvorkommend. Herzliche Grüße aus Hannover, Ilse Pottkamp

_______

Lieber Nagy, wir hoffen, Du bist inzwischen auch wieder heil in Radebeul angekommen. Das Wieder-Ankommen im norddeutschen Vorfrühling war dann schon ein kleiner Schock -- wir waren "im Kopf" immer noch auf dem Nil! Sicher hast Du gemerkt, wie wohl wir uns auf der Dahabya gefühlt haben, und wie wir die gepflegte und dabei so familiäre Atmosphäre an Bord mit der netten Crew und Dir genossen haben.Un...d dann die tollen Kultur-Ausflüge rechts und links vom Nil -- wir haben das Gefühl, dass wir unbedingt bald wieder kommen müssen, so viel Schönes und Interessantes gibt es zu sehen, da reicht eine Woche ja bei weitem nicht! Aber auch das herrliche Bad im Nil und die Ausflüge zum Kamelmarkt sowie in die Städte Luxor und Assuan möchten wir nicht missen, denn wir wollten ja nicht nur das alte, sondern auch das heutige Ägypten kennenlernen. Wir schwärmen jetzt allen unsern Freunden und Bekannten von dieser wunderbaren Reise vor! Ganz herzliche Grüße aus Berlin, Gesine und Sophie Diesselhorst

_______

Sehr geehrter Herr Hussein, Unsere Ägyptenreise von 1 bis 15 April 2013 war sehr schön! Alle Fahrer waren nett und korrekt. Der Führer Magdy war hervorragend sehr nett und sehr professionell. Wir haben uns sehr wohl gefühlt, wie bei Freunden zu Besuch. Besichtigungen waren sehr interessant und beeindruckend. Alles war Fantastisch und hervorragend. Danke und liebe grüße aus Wien! Brigitte, Manfred, Ilse, Monika und Christa

_______

Lieber Nagy, leider sind die 2 Wochen im Februar viel zu schnell vergangen. Aber wie heißt es, alles Schöne vergeht wie im Flug. Seit dem Jahr 2008 bereise ich nun das Land der Pharaonen. Ich habe Ägypten vor, während und nach der Revolution besucht. Im Februar 2013 konnte ich mich von der Gastfreundschaft des ägyptischen Volkes wieder überzeugen und auch in Kairo fühlte ich mich sicher und willko...mmen. Jede meiner Reisen war durch dich, lieber Nagy bis ins kleinste Detail durchorganisiert. Ich bedanke mich bei dir dafür, denn durch dich habe ich mein Traumland gefunden. Du bringst durch deine angenehme Art deinen Gästen nicht nur die Geschichte Ägyptens sondern auch die Menschen in Ägypten näher. Besonders gefallen hat mir natürlich die Nilfahrt auf der Dahabya. Den Nil mit solch einem Segelschiff zu befahren ist ein unbeschreiblich schönes Erlebnis. Man muss es selbst erleben. Ich bin mir sicher, dass meine Mitreisenden es genau so empfinden, so dass ich sie bei der einen oder anderen Ägyptenreise wieder sehen werde. Vielen herzlichen Dank für jede einzelne Reise und bis bald. Petra Pfeiffer aus Nürnberg

______

Lieber Nagy, wir möchten uns bei Dir für die sehr gute Organisation der Reise und die Möglichkeiten der persönlichen Kontakte ganz herzlich bedanken. Unsere Zeit in Ägypten als Einstieg in ein uns fremdes Land war durch Deine Anwesenheit sehr behütet, Rundum sind wir tief beeindruckt von Deiner Heimat – von den Menschen; der Lebhaftigkeit; den Sehenswürdigkeiten; dem Bemühen all derer, die Ihre Serviceleistungen angeboten haben. Wir hoffen, dass wir wieder mit Magic Travel International reisen werden. Danke noch mal
Dörte, Gereon und Enno (dem es super gut gefallen hat und für den die Reise nach Ägypten ein wichtiges Erlebnis seines Lebens war, das steht jetzt schon fest.)

_______

Lieber Herr Hussein, Ich wollte mich sehr herzlich für die schöne Reise nach Ägypten bedanken. Dies war tatsächlich eine der schönsten Reisen meines Lebens! Und ich habe nach meiner Rückkehr allen Freunden und Familie das Land und einen Urlaub dort ans Herz gelegt. Ich war mit allen Aspekten dieser Reise überaus zufrieden, die Organisation war sehr gut, und alle Fremdenführer sehr sympathisch, eng...agiert und voller Kenntnis über ihr Land. Die Hotels auch sehr schön. Jedoch die dreitägige Fahrt auf der Feluke war der absolute Höhepunkt dieser Reise und bleibt unvergesslich. Ich habe mich lange nicht so gut erholt wie auf diesem Boot. Mit meinen Reisefreunden aus Kroatien habe ich mich wunderbar verstanden, wir sind weiterhin in Kontakt. Daher: DANKE für diese ausgezeichnete, wunderschöne Reise durch Ihr Land. Und ich werde auf jeden Fall wieder nach Ägypten fahren! Mit den besten Wünschen für ein gutes und gesundes neues Jahr 2013, Clara Brockmann in Berlin

_______

Lieber Herr Hussein, Wir wollten Ihnen eigentlich schon viel früher schreiben und für die Organisation dieser wunderbaren Reise danken. Es war ein Traum, wir haben uns hervorragend aufgehoben gefühlt. Der Service war einwandfrei, die Leute sehr , sehr freundlich und zuvorkommend. Wir machen aktuell viel Werbung und empfehlen allen nach Ägypten mit Magic Travel International zu Reisen. Nochmals herzlichen Dank und alles Gute. wir wünschen Ihnen alles Gute und ein gesundes und hoffentlich erfolgreiches Jahr 2013. Dr. Ursula und Dr. Christian Tirier aus Essen

_______

Lieber Herr Hussein, nach unserer Ägypten-Reise, kann ich mich ja auch gleich bei Ihnen bedanken. Also was Sie da auf die Beine für uns gestellt haben - alle Achtung!! Und das alles von Deutschland aus. Hätte ein anderer Reiseveranstalter niemals hinbekommen. Es war einfach nur Klasse. Hätte mich aber sehr geärgert, wenn das nicht mehr mit dem Schiff geklappt hätte. Das war wirklich einfach nur to...ll. Es waren alle so bemüht - gut wir waren auf der Hinfahrt auch nur paar Leute, aber trotzdem so wunderschön. Auch der für uns ausgewählte Reiseleiter war der Hammer. Was er auch alles für uns vor Ort getan hat - echt super. Den würde ich jeder Zeit wieder buchen wollen. Ich kann das alles gar nicht so richtig beschreiben. Wir haben viel gesehen und erklärt bekommen. Schön war halt, dass wir als VIP behandelt wurden. Selbst in Kairo am Flughafen standen wir nicht alleine da und es wurde sich sofort um uns gekümmert. Mir fehlen einfach die Worte. Ägypten ist so ein fantastisches Land - ganz einfach gesagt: wir lieben Ägypten und werden bestimmt bald wieder mal hinreisen. Es fehlen uns ja noch die Oasen. Jedenfalls nochmals ganz herzlichen Dank für diese wundervoll organisierte Reise. In diesem Sinne wünschen wir Ihnen ebenfalls besinnliche Weihnachten und ein ganz erfolgreiches und vor allem gesundes Neues Jahr. Sabine und Norbert Teike aus Berlin.

_______

Sehr geehrter lieber Herr hussein, wir sind alle gut zuhause angekommen und der Alltag hat schon wieder nachuns gegriffen. Es war eine wunderschöne Reise in Ägypten, auf der Sie uns als Kenntnisreicher Führer begleitet haben,Ihre lebendigen und bilderreichen Erklärungen haben uns die Kultur und die Menschen Ihres Heimatland nahe gebracht. Daneben gab aber auch viel Zeit zum ausgiebigen Spaß machen... und Lachen miteinander. Dafür möchten wir Ihnen von ganzen Herzen danken. So Gott will, sehen wir uns auf einer weiteren Reise wieder. Zu unserem Nachtreffen in Frankfurt darf ich Sie herzlich einladen.. Mit lieben Grüßen Gerhard, Hiltrud, Gebriele, Wilhelm, Ursula, Rudolf, Gerde, Willi, Sabine, Hans, Ilse, Regina, Rosita, Manfred, Mathilde und Klaus aus Frankfurt.

_______

Lieber Herr Hussein, anbei kurzes Feedback über unsere Ägyptenreise von 25.11.12 bis 3.12.12, Es hat uns sehr, sehr gut gefallen, ausdrückliches Lob an Ihre Landsleute Sie haben sich ausgezeichnet und fürsorglich um uns gekümmert, wir sind sehr dankbar dafür.
Ich wünsche Ihnen eine harmonische und friedvolle Adventszeit.
Mit besten Grüssen, S. Ibach und J. Mylan aus Basel, Schweiz

_______

Lieber Nagy, mit etwas Abstand zur Ägyptenreise möchte ich mich bei Dir nochmals sehr bedanken für die Segelkreuzfahrt und auch die Tage zu vor in Kairo und der Wüste waren für mich, der gerne andere Länder bereist und etwas Einblick in die Kultur der Menschen erleben möchte, außergewöhnlich intensiv, informativ und im zwischenmenschlichen Miteinander sehr schön. Hierzu hast Du mit deiner sehr ang...enehmen, ruhigen, kompetenten, liebenswürdigen und offenen Art einen großen Anteil beigetragen. Meine Frau war auch angetan von meinen Erzählungen - das von uns besuchte Luxushotel in Assuan, aber auch die vielen noch nicht gesehen Orte, Landschaften und Kulturgüter werden mich (meine Frau wohl auch!) sicherlich zu weiteren Reisen nach Ägypten führen. Viele Grüße aus Wiesbaden! Wolfgang Pecher

_______

Lieber Nagy, vielen Dank für die wunderschöne Reise, deine Fürsorge und deine zuverlässige und liebevolle Planung.
Sibylle, Petra, Geert und Wolfgang

_______

Sehr geehrter Herr Hussein! Mit einem kurzen Schreiben möchte ich noch einigen Gedanken unserer Reise nach Ägypten an Sie richten. Wir hatten durch Sie organisiert eine einmalige und erlebnisreiche Zeit--nur zu kurz!
Die Woche in Hurghada in dem Dana Beach Resort war sehr erholsam und angenehm. Die Hotelanlage ist zwar sehr gross,aber auffällig gut gepfegt. Das Personal wie auch das Zimmer waren a...usgezeichnet!!! Die Bootsfahrt auf der MTI-Dahabya-Segelkreuzfahrt muß extra erwähnt werden. Meine Frau kam zu dem Urteil, dass es einer der schönsten Urlaubswochen in ihrem Leben war. Sie meint, dass nicht nur das Boot selbst einmalig und traditionell war, vielmehr muß nach Ihren Worten auch die Besatzung in den höchsten Tönen gelobt werden. Ihr Gesamturteil: Es war ein Traum, es war nicht EDEN, sondern jenseits von EDEN! Und mein Urteil?--Ich kann mich an nichts mehr erinnern --und deshalb müssen wir "notgedrungen" diese einmalige Fahrt auf der MTI-Dahabya wiederholen!!! Nochmals vielen Dank für all Ihre Bemühungen und Sorge, bis zu der nächsten Reise. Mit freundlichen Grüßen
Dr. Chris. Suermann aus Granada / Spanien

_______

Lieber Nagy, nach der Aufregung des ersten Tages zuhause möchte ich Dir einen schriftlichen Bericht über unsere Türkeireise 30. September bis 09 Oktober 2012 geben: Du hast alles ganz toll organisiert: Hotels, Bus, Rundreise, alles super organisiert bis in die Eintrittskarten hinein, die alle vorbereitet waren, so dass keine Wartezeiten entstanden. Die Hotels in Istanbul (Konak Hotel) und Aydin... (Anemon Hotel) sind ganz toll, echte 4 Sterne. Das Hotel in Çanakkale (Akol Hotel) fällt dagegen etwas ab aber immer noch sehr ordentlich. In Bergama das Hotel (Iskender Hotel) wird offensichtlich nur von Männern geführt, was man an allen Ecken und Enden merkt. Aber auch das Hotel ist für 1 Nacht in Ordnung. Der große Bus hatte einen sehr ordentlichen und sicheren Fahrer, der uns ganz ruhig durch das Land gefahren hat, auch wenn es abends mal spät wurde oder in Istanbul der Verkehr ganz dicht wurde. Der Guide war sehr kompetent und hat sich alle Mühe gegeben, so viel Informationen wie möglich in die Gruppe zu geben. Daneben hat er uns mittags immer in sehr schöne Restaurants zum kleinen Essen geführt. Du siehst, Du hast uns wieder eine sehr schöne Reise organisiert, wofür ich und die ganze Gruppe Dir ganz herzlich danken.
Liebe Grüße aus Frankfurt
Hiltrud, Gerhard, Irmgard, Jürgen, Ilse, Rigobert, Sabine, Hans, Astrid, Alexander, Sonja, Michael, Ursula, Rudolf, Mathilda, Klaus, Regina, Margarette, Stefanie und Klaus

_______

Sehr geehrter Herr Nagy Hussein, nach meiner Rückkehr aus Ägypten möchte ich mich bei Ihnen für die perfekte Organisation bedanken. Die Reise war sehr schön und hochinteressant und verlief zu meiner vollen Zufriedenheit. Nochmals danke und mit besten Grüßen aus Berlin.Roland Boden

_______

Hallo Herr Nagy, erst heute Morgen sind wir von dieser phantastischen Reise zurückgekehrt. Und weil diese Reise so einmalig war und durchweg sehr gut organisiert war, möchten wir Ihnen und Allen, die an der Vorbereitung und Durchführung beteiligt waren herzlich danken. Wir fühlten uns wie bei Freunden und haben unseren Traum von der Wüste wahr werden lassen. Es wird sicher nicht die letzte Reise ...mit Ihrem Büro gewesen sein. Übermitteln Sie dies Bitte auch Herrn Sayed in Kairo. Danke an Herrn Magdi der uns ein wunderbarer und erfahrener Begleiter in Siwa und Baharya war und manchen Extrawunsch erfüllt hat. Aber auch Danke an unseren Fahrer Hatem, der uns sicher nach Alexandria und Siwa, sowie am Schluss der Reise hervorragend durch Kairo geleitet hat, so dass der letze Tag noch ein Höhepunkt wurde. Aber auch die Guides vor Ort vermittelten uns viel über das Land und die Kultur. Herzliche Grüße aus Berlin. Marion und Volker Dietrich

_______

Lieber Nagy, die Reise von Luxor nach Assuan und zurück hat uns sehr gut gefallen. Wir haben land und leute und deren Lebensgewohnheiten durch Dir sehr nahe gebracht bekommen. Die zahlreichen Kulturstätten wurden uns sehr Fachkündig erklärt. Mit den Schiff, dem Service und dem Essen konnten Wir sehr zufrieden sein. Es war eine Reise, die wir allen empfehlen können, die Interesse an eine perfekte organisierte Ägyptenreise nur über MTI REISEN zu buchen. Alles gute wünscht Dir deine Reisegruppe, Roland, Gabrille, Brigitte, Rosemarie, Walter, Jlona, Horst, Müller, Andreas aus München.

_______

Hallo Herr Nagy, wir bertrachten es als Glücksfall, eine von Ihnen angebotene und individuell zusammengestelte Reise in Anspruch genommen zu haben. Wie sagt man bei uns? "Sie war jede Mark/Euro wert" Da wir ohne Reisegruppe immer nur zu zweien reisten, muß jedem der sich It. Programm abwechselnden Fahrer/Führer ein großes Lob ausgesprochen werden. Diese Reise, lieber Nagy, von Ihnen unseren Wünsch...en entsprechned so zusammengestellt, daß wir Ihr Land außerhalb der bekannten Straßen und ohne größere Reisegruppen so individuell erleben durften, war uns ein unvergeßliches Erlebnis, eingebettet in die Fürsorge einer reibungslos, laufenden bewunderungswürtigen Organisation. Wir danken Ihnen Wir danken Herrn Sayed Wir danken Herrn Essam Wir danken unsrem Fahrer Amr Schukran Ketir, alf Salama Mit freundlichen Grüßen Helga und Eberhard Landgraf aus Berlin.

_______

Lieber Nagy, es hat alles bestens in Ägypten geklappt. Auch das Gepäck kam in Berlin an. Im Namen meiner Familie möchte ich mich noch einmal bei Dir für die hervorragende Reiseorganisation bedanken, die uns einen rundum gelungenen Urlaub beschert hat.
Viele Grüße aus Potsdam, Nicola, Andreas, Alexander.

_______

Hallo Nagy, wollte mich nochmal für die schönen 2 Wochen bedanken, hoffe es war nicht allzu stressig für dich....
Grüße aus dem kalten Deutschland
Tina

_______

...Wir möchten uns noch mal für Deine Hilfe und Unterstützung bzgl. der Hotelsuche bedanken. ... Wir wünschen Dir weiterhin alles Gute und es wäre schön, von Dir mal etwas zu hören. Wie Du weißt, kannst Du jederzeit bei uns anklopfen. Wir zeigen Dir gerne Frankfurt.
Viele Grüße Nicole und Jürgen

_______

Hallo Nagy, ... Es war ein tolles Erlebnis. Danke ! Wie geht es Ihnen? Eine neue Gruppe? Wir wären gerne dabei. ...
Viele Grüße Elfi und Eberhard

_______

...Es war großartig, Sie kennengelernt zu haben und von Ihnen geführt worden zu sein! Herzliche Grüße und bis demnächst...
Ihr Wolfgang Schuller

_______

...Diese Reise wird uns immer in Erinnerung bleiben - insbesondere die von Ihnen vermittelten Höhepunkte. Ausserdem wird es nicht das letzte Mal sein, dass wir in Ägypten waren - und die Angebote auf Ihrer Website sind verlockend. Also in der Hinsicht schoneinmal: bis bald....
Axel Tilz

_______

Lieber Nagy, ich möchte mich bei Ihnen noch einmal ganz herzlich für die gute Betreuung bei unserer Ägyptenreise bedanken. Es war nicht nur eine Führung durch die phantastischen Altertümer der Pharaonen, sondern auch eine Begleitung während der gesamten Zeit. Auch wenn es in Ägypten vielleicht angemessen ist, jede Dienstleistung mit Geld zu bezahlen, gibt es auf dieser Erde Dinge, die man nicht bezahlen kann. Dazu gehört auch eine persönlich engagierte Führung, wie wir sie mit Ihnen erleben durften. Das war wunderbar. Vielen, vielen Dank...
Clemens Splittstößer

_______

...Die Reise hat uns sehr gut gefallen, und wir denken sehr gerne daran zurück. Wir können die Reise, Aegypten als Land und dich als super Reisleiter auch jederzeit weiterempfehlen. ...
Viele herzliche Grüsse aus Zürich
Markus, Erika, Silja und Alina Hubbuch, Schweiz

_______

Hello, Nagy Hussein, ...Egypt is absolutely FANTASTIC and we have enjoyed it!!! Many thanks for the nice time!!!...
Miro & Hilda Sefer-Walpot, England